Einweihung in die Mysterien des alten Ägypten – Axel Klitzke

Legenden winden sich um den Begriff der „Einweihung in die Mysterien”. Die heutige Wissenschaft ordnet dies aus Unkenntnis in den Bereich der Fabeln ein. Gleichzeitig wird akzeptiert, dass frühe Völker — insbesondere die altägyptischen Priester — ein enorm hohes Wissen besaßen. In dem Vortrag wird u.a. auf Folgendes eingegangen: • Die ägyptischen Urquellen der Freimaurer • Der Sarkophag: Begräbnis- oder Einweihungsstätte?
• Die Einweihung in die drei Meistergrade in den drei Pyramiden des Giseh-Plateaus und ihre Bedeutung
• Was war das Ziel der Einweihung in die Mysterien und was wurde dabei erreicht?
• Was versteht man unter einem „Weisen”?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Scroll To Top